Wir alle kennen das. Der Tag ist voll mit Arbeiten, die erledigt werden müssen – am besten zur gleichen Zeit. Das ist Stress. Nicht immer bietet der Alltag die Möglichkeit sich zurückzuziehen. Wer dies aber schafft, tut etwas sehr wertvolles für sich. Nehmen Sie sich also ein paar Minuten.

  • Setzen oder stellen Sie sich aufrecht hin, atmen Sie einige Male tief ein und aus. Denken Sie dabei das Wort „Gelassenheit“. Dadurch wird diese Übung noch verstärkt.

Sie werden erleben, dass Sie die weiteren Aufgaben ruhiger angehen können. Und machen Sie sich keine Gedanken, wenn es vielleicht nicht von Anfang an gelingt. Machen Sie weiter, Sie werden bald den Erfolg spüren. Es sind häufig die kleinen Dinge, die uns guttun.